XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Hüttenburgen

© Dirk Schmidt / Wikimedia Commons [CC BY-SA 1.0]

Farbenfrohe Hippie-Bauten

Wenn Sie einen Spaziergang auf dem Kniepsand unternehmen, sollten Sie die wundervoll bunten und fantasievollen Hippie-Hütten besuchen. Die aus Strandgut zusammen gestellten Bauwerke wurden zunächst von der Inselverwaltung abgerissen, doch mittlerweile verschönern Sie das Strandbild. Die farbenfrohen Bauten ergeben ein fröhliches Bild und sind schon von Weitem gut zu erkennen. Die Hütten liegen etwa einen Kilometer nördlich des Strandzugangs von Nebel am Dünenrand. Im Dünenvorland finden Sie die "Panschos Burg", die größte Hippie-Burg Amrums.